Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

An dieser Stelle werden Links zu ausgewählten Beiträgen aus der Presse veröffentlicht, die sich mit der Partei DIE LINKE befassen. Diese Texte waren zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung frei und kostenlos im Internet verfügbar. DIE LINKE. Ingolstadt kann keine Gewähr übernehmen und überprüft auch nicht, ob diese Texte immer noch über die hier veröffentlichten Links abrufbar sind.

Pressesspiegel regional

Donaukurier - Christian Silvester

Einsatz für Erhalt des Heilig-Geist-Spitals

Bewohnerin meldet sich kritisch zu Wort - Die Linke erhebt Vorwürfe gegen CSU und Stadtratsopposition. Ingolstadt (sic) Der Kommunalwahlkampf kommt langsam, aber unüberhörbar auf Touren. Weiterlesen


Donaukurier

Die Linke zum Thema Stromtrasse

Mühlhausen (DK) Ein Informationsabend zum Stromtrassenbau in der Gemeinde findet morgen in Mühlhausen statt. Weiterlesen


Donaukurier

"Hugo-Höllenreiner-Straße" in Ingolstadt?

Linke und Verband der Sinti und Roma wollen Benennung nach dem KZ-Überlebenden. Ingolstadt (DK) Die Partei Die Linke setzt sich dafür ein, in Ingolstadt eine Straße oder einen Platz nach Hugo Höllenreiner (1933 - 2015) zu benennen. Leider habe man auf den entsprechenden Brief an den OB keine Antwort erhalten, berichtet Eva Bulling-Schröter.... Weiterlesen


Donakurier - Michael Brandl

Flächendeckend offene Liste

Bayerns Linke markieren Eckpunkte für ihren Kommunalwahlkampf. Ingolstadt (mbl) Mehr Bürgerbeteiligung in den Kommunen sowie die Wohnungspolitik und die Mobilität in der Stadt und auf dem Land waren die bestimmenden Themen auf dem bayerischen Kreisverbandstreffen der Partei Die Linke am gestrigen Sonntag in Ingolstadt. Weiterlesen


Pressesspiegel Bayern

Jugendpolitik im Furtnerbräu: Von Mietpreisbremse bis Enteignung

Einen aktuellen Aufhänger lieferte gleich zu Beginn des Jugendpolitikforums am Mittwoch Ates Gürpinar, Landessprecher der bayerischen Linken. Seine Partei gehört zu den Initiatoren des Volksbegehrens,... Weiterlesen

Atempause für Mieter. Volksbegehren #6JahreMietenstopp startet Unterschriftensammlung

,,Das Recht auf eine angemessene Wohnung ist in der bayerischen Verfassung festgehalten. Und dieses Recht muss für alle gelten: Auch für die, die nur Geringverdiener sind oder eine kleine Rente bezieh... Weiterlesen

Pflegefall Zukunft

Auch für die Gesundheitsversorgung wurde viel Geld in die Hand genommen, doch der Pflegenotstand bleibt. Je teurer und schlechter besetzt die Pflegeheime sind, desto attraktiver wird für betroffene Fa... Weiterlesen

Rechtsextreme Sachbeschädigung an Ferschls (Linke) Wahlkreisbüro

Nachdem das Augsburger Bürgerbüro der Bundestagsabgeordneten und stellvertretenden Vorsitzenden der Linken im Bundestag, Susanne Ferschl, schon mehrmals das Ziel rechtsradikaler Angriffe wurde, kam es... Weiterlesen

Spahn will Ausweichen auf Pflege-Leiharbeiter in Kliniken vermeiden

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will bei der geplanten besseren Vergütung der Pflege in den Krankenhäusern ein Ausweichen auf Leiharbeiter verhindern. Linke-Fraktionsvize Susanne Ferschl kritisie... Weiterlesen