Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Pressemitteilungen


Moritz Fuchs

Ferienausschuss lehnt Bürgerbegehren ab

Über die Zulässigkeit des Bürgerbegehrens „Hände weg vom Grünring“ hat der Ingolstädter Stadtrat in seiner Ferienausschusssitzung abgestimmt. Für die Zulassung stimmten nur Eva Bulling-Schröter (Die Linke) und Angela Mayr (FW). Auch die StadträtInnen der Grünen und SPD lehnten das Bürgerbegehren ab. Die Initiatoren des Bürgerbegehrens wollen gegen... Weiterlesen


Eva Bulling-Schröter

Gutscheine für Beschäftigte in der Pflege

Mit 145 Geschenkgutscheinen beglückte die Stadträtin der Linken, Eva Bulling- Schröter die Beschäftigten des Heilig-Geist-Spitals und des Anna – Ponschab -Hauses. Sie übergab die Geschenke im Wert von jeweils 10 Euro, die im Eine-Welt- Laden eingelöst werden können an Frau Quante, der Leiterin des Sozialdienstes des Heilig- Geist- Spitales. Frau... Weiterlesen


Moritz Fuchs

Roland Meier, Sarah Eichberg und Malik Diao (DIE LINKE)starten in den Bundestagswahlkampf

Am Samstag hat DIE LINKE. Bayern in den Mainfrankensälen in Veitshöchheim bei Würzburg ihre Landesliste aufgestellt. Aus der Region 10 wurden zwei Kandidat*innen bestätigt, die 25-jährige Sarah Eichberg aus Eichstätt(Platz 25) und der 21-jährige Malik Diao aus Ingolstadt (Platz 16). Gemeinsam mit den anderen Kandidatinnen und Kandidaten auf der... Weiterlesen


linksjugend [‘solid] Ingolstadt wählt neue Sprecher_innen

Die Basisgruppe Ingolstadt der linksjugend [‘solid] wählte vergangenen Monat ihre neuen Sprecher_innen. Neben dem wiedergewählten 21-jährigen Malik Diao wird fortan auch Lara Pečjak als Sprecherin der Gruppe auftreten. Die 16-jährige plant die Gruppe nach Corona wieder mit diversen Aktionen sichtbar zu machen. “Besonders wichtig ist mir, dass wir... Weiterlesen


Spende an das Schanzer Kindl e.V.

Das Januar-Sitzungsgeld von Stadträtin Eva Bulling-Schröter erhielt diesen Monat das Schanzer Kindl. Weiterlesen


Eva Bulling-Schröter

DIE LINKE. Ingolstadt in Aufbruchsstimmung

Es war ein großes Experiment und es ist gelungen, im Zeichen von Corona konnte kein persönliches Treffen stattfinden. Deswegen machte DIE LINKE. Ingolstadt die Not zur Tugend und führte als erster Kreisverband in Bayern einen digitalen Kreisparteitag mit Wahlen durch. Weiterlesen


Eva Bulling-Schröter

Filialschließungen sind das falsche Konzept

„Kundinnen und Kunden brauchen direkte Ansprechpartner*innen, denn Automaten ersetzen keine Kommunikation“, so die Stadträtin der Linken, Eva Bulling-Schröter. „Und deshalb haben wir auch schon im April einen Antrag in den Stadtrat eingebracht, der fordert, keine Sparkassenfiliale zu schließen, weder in Oberhaunstadt noch in der Ettingerstrasse.“ Weiterlesen


Spende an die Tiertafel und den TSV Nord-Ost

Das November-Sitzungsgeld von Stadträtin Eva Bulling-Schröter erhielten sowohl die Tiertafel SOS-Futterkrippe und der TSV Nord-Ost für die Gewichthebeabteilung. Weiterlesen


Eva Bulling-Schröter

Es braucht Wertschätzung!

Wertschätzung braucht Unterstützung, gute Arbeitsbedingungen und eine gute Entlohnung“, so die Kreisvorsitzende der Linken und Stadträtin der Linken, Eva Bulling – Schröter zur Tarifrunde im öffentlichen Dienst. „Deshalb ist die Blockade der Arbeitgeber eine Frechheit. Weiterlesen


Spende an den Sozialdienst katholischer Frauen

Das Oktober-Sitzungsgeld von Stadträtin Eva Bulling-Schröter erhielt der Sozialdienst katholischer Frauen e. V. Ingolstadt als eine Spende über 500 Euro. Dieser Geldsegen kommt dem aktuellen Projekt „Frauen-/Armut in Bayerns Mitte“ zugute. Herzlichen Dank! Foto von rechts: SkF-Vorsitzende Ursula Schmidt, Eva Bulling-Schröter, SkF-Geschäftsführerin... Weiterlesen


Pressemitteilungen: DIE LINKE. Bayern

Militärmanöver in Unterfranken endlich runterfahren!

Anlässlich der grossen Bundeswehrpanzer-Übung „KÜTZBERG“ vom 21. bis 23. September in sieben Landkreisen Unterfrankens positioniert sich die Bundestagsabgeordnete Simone Barrientos (LINKE) heute eindeutig: Weiterlesen