Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

An dieser Stelle werden Links zu ausgewählten Beiträgen aus der Presse veröffentlicht, die sich mit der Partei DIE LINKE befassen. Diese Texte waren zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung frei und kostenlos im Internet verfügbar. DIE LINKE. Ingolstadt kann keine Gewähr übernehmen und überprüft auch nicht, ob diese Texte immer noch über die hier veröffentlichten Links abrufbar sind.

Pressesspiegel regional

ingolstadt-reporter.de

Neue Linksjugend

Am Mittwoch dieser Woche hat sich im Parteibüro der Ingolstädter Linkspartei eine neue Linksjugend ‘solid Gruppe gegründet. Zuvor wurden über diverse Internetkanäle interessierte junge Menschen eingeladen. Weiterlesen


Einsatz für soziale Werte

Die Linke nominiert Landratskandidat Markus Pflüger und präsentiert Kreistagsliste Weiterlesen


Wir haben heute Grund zum Jubeln

Bündnis "Ingolstadt ist bunt" feiert, dass die umstrittenen ZFI-Tagungen im VHS-Gebäude endlich Geschichte sind Weiterlesen


Zahlreiche Probleme angesprochen

Linken-Bundestagsabgeordnete Susanne Ferschl besuchte Caritas-Kreisstelle und Kinderdorf Weiterlesen


Christian Silvester

Stadt wirft Revisionisten aus der Volkshochschule

Zeitgeschichtliche Forschungsstelle Ingolstadt (ZFI) darf nicht in den Koller-Saal - Verfassungsschutz aktiv Weiterlesen


Pressesspiegel Bayern

Studie: Niedriglohnjobs sind oft eine "Sackgasse"

Viele Niedriglohnbeschäftigte in Deutschland warten jahrelang vergeblich auf einen Wechsel in besser bezahlte Beschäftigung. Jeder zweite Betroffene ist auch nach vier Jahren noch in einem Niedriglohn... Weiterlesen

Befragung im Bundestag: Linken-Frage bringt Merkel zum kochen: „Dass ausgerechnet Sie ...“

Bei der Regierungsbefragung musste sich Kanzlerin Angela Merkel kritischen Fragen der Bundestagsabgeordneten stellen. Merkel liefert sich verbalen Schlagabtausch mit Linken-Abgeordneter. Weiterlesen

"Mafiöse Strukturen": Linke kritisiert Zustände in deutscher Fleischindustrie

Susanne Ferschl, Vize-Fraktionschefin der Linken, kritisiert die Zustände in der deutschen Fleischindustrie und fordert mehr Kontrollen, Regulierung und Mitbestimmung. Weiterlesen

Spargel ernten und Kreuzchen machen

Trotz des Freispruches sei die Affäre ein Beispiel für politische »Korruption übelster Art«, sagte Ates Gürpinar, Landessprecher des bayerischen Landesverbandes der Partei Die Linke, am Donnerstag geg... Weiterlesen

Auch zwölf Euro Mindestlohn würden an der Einkommensarmut wenig ändern

Die Linke fordert, den Mindestlohn auf zwölf Euro anzuheben. Doch zur Armutsbekämpfung wäre das wenig zielgenau, zeigt eine neue IW-Studie. Weiterlesen